spacer
Steine

„Keiner kommt unverändert zurück!”

Ein Angebot für Rückkehrer & Rückkehrerinnen und für alle, die immer
noch / wieder unterwegs sind!

Sie waren auf dem Jakobusweg?
Sie sind eine oder mehrere Etappen gegangen?
Oder sind Sie sogar bis Santiago de Compostela gegangen?
Alleine oder gemeinsam mit anderen Pilgern?
In Etappen oder alles an einem Stück?
Zunächst sind Sie nur gelaufen, haben einen Fuß vor den anderen gesetzt und waren einfach wandernd unterwegs. Bis Sie festgestellt haben, dass es auch im Innern einen Aufbruch gibt.

Etwas hat sich bewegt und gewandelt:
Die Perspektive auf diejenigen, die daheim gebliebenen sind, die Perspektive auf den Alltag, die Freizeit und die Arbeit. Sie haben sich unterwegs vielleicht sogar wichtige Sinnfragen des Lebens neu beantworten können. So waren Sie eben nicht nur äußerlich auf dem Weg, sondern auch „innwändig”. Möglicherweise sind Sie nicht nur in Santiago de Compostela angekommen, sondern auch bei sich.
Was haben Sie unterwegs losgelassen und was bringen Sie mit zurück?...und nicht zuletzt die Frage: Welchen Raum können die gemachten Erfahrungen finden d.h. wie können sie im Alltag umgesetzt werden?

Nach Voranmeldung ist es möglich noch einen Tag in der Herberge dran zu hängen. Noch einen Abend mit anderen Pilgern im Gespräch bleiben. Auch im Januar ist es schön, auf dem oberschwäbischen Jakobusweg zu pilgern!

Einen Flyer mit Anmeldeformular können Sie → hierherunterladen.
KostenEZDZKursgebührGesamt EZGesamt DZ
Vollpension und Übernachtung43,50 €38,50 €20 €63,50 €58,50 €
Im Preis enthalten: zwischen dem 1.10. und 30.4. wird ein Energiekostenzuschlag von 3,50 € pro Person und Nacht berechnet
 © 2004 - 2016 :: Haus St. Jakobus, Oberdischingen
  28.08.16 22:35:17