Aus dem Bundestag nach Oberdischingen: Abgeordneter Franz Romer (Mitte) mit den Verantwortlichen der Pilgerherberge St. Jakobus. Romer: „Der franziskanische Geist ist hier spürbar und die franziskanische Spiritualität auch nach Jahrhunderten modern und wichtig.” Von links: Ute Drechsler, Michael Dillmann und Karl-Heinz Herzog von der „Stiftung Haus St. Jakobus - Schwäbische Jakobusgesellschaft” und die Hausleiterin Julia Kohler.

© 2008 Julia Kohler