Veranstaltungsarten

Hier finden Sie unser laufendes Angebot an Veranstaltungen nach Arten gegliedert, siehe Auswahlliste rechts. Eine kalendarische Auflistung der Veranstaltungen nach Monaten finden Sie unter Veranstaltungskalender.

Cursillo und Ultreya

03.11.2022 – 06.11.2022

Frauen-Cursillo

Beginn:Do, 03. November 2022 18:30 Uhr mit dem Abendessen
Ende:So, 06. November 2022 17:30 Uhr nach der Abschlussfeier
Details & Anmeldung
Ort
Cursillo-Haus St. Jakobus, Kapellenberg 58
89610 Oberdischingen, Tel.: 073 05 / 91 95 75
info@haus-st-jakobus.de
Leitung
Ein Frauenteam und ein Priester
Kosten
Übernachtungen im Einzelzimmer mit Vollpension: 198 Euro.
Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension: 174 Euro.
Die Kursgebühr beträgt je nach Teilnehmendenzahl 20 - 50 Euro und wird vor Ort in bar erhoben.
Anmerkung
Christsein erleben unter Frauen: Gemeinschaft erleben, den Glauben feiern, miteinander im Gespräch sein, miteinander suchend unterwegs sein.

„Cursillo” (span.) heißt „kleiner Kurs”. Vor fast 60 Jahren im Umfeld der Pilgerschaft nach Santiago de Compostela entstanden, vermitteln diese dreitägigen kleinen Glaubenskurse ein aufrüttelndes, unvergessliches Erlebnis des Wesentlichen im Christentum. Der Mensch steht im Vordergrund. Ein Team begleitet den Kurs.


Im Cursillo kommt alles zur Sprache, was Menschen von heute bewegt, und es wird viel gelacht, gesungen und so gebetet, wie einem zu Mute ist – ehrlich unkompliziert – einfach menschlich! Viele erleben zum ersten Mal, wie befreiend der Glaube wirkt, wie tief die Freundschaft mit Christus Menschen ergreifen kann. Eine Freundschaft, die Mut und neue Kraft für den Alltag schenkt.


„Den Cursillo kann man schwer beschreiben - man muss ihn einfach selbst erleben“, sagen viele der Teilnehmer. Ein Ehepaar: „Rückblickend können wir heute sagen, dass der Cursillo das Beste war, was uns Beiden passieren konnte. Wir sind allen, die sich für den Cursillo einsetzen, sehr, sehr dankbar.“


Aus finanziellen Gründen soll die Teilnahme nicht scheitern.


Infos über Cursillo-Termine und Kontaktstellen in Deutschland, Europa und weltweit vermittelt die Cursillo-Arbeitsgemeinschaft Deutschland (CAD), Helene-Maria Weigmann, Waldstr. 40; 12487 Berlin, Tel.: 030 24536727 und Michael Kuczera, Segelfliegerdamm 40; 12487 Berlin


E-Mail: cad-sekretariat@cursillo.de

Anmeldung
11 Plätze frei

11.11.2022 – 13.11.2022

Vertiefungs-Cursillo "Tankstelle Jesus Christus - kostenlos aber nicht umsonst"

Beginn:Fr, 11. November 2022 18:30 Uhr Abendessen
Ende:So, 13. November 2022 12:00 Uhr Mittagessen
Details & Anmeldung
Ort
Cursillo-Haus St. Jakobus, Kapellenberg 58
89610 Oberdischingen, Tel.: 073 05 / 91 95 75
info@haus-st-jakobus.de
Leitung
Heide Adams
Heidi Fieser
Pfr. Manfred Rehm
Kosten
Übernachtungen im Einzelzimmer mit Vollpension und Kursgebühr: 159 Euro.
Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension und Kursgebühr: 143 Euro.
Anmerkung
Für die Teilnehmenden an unseren Cursillos, bieten wir folgendes Vertiefungs-Wochenende in Wiederholung an:

Die Nähe Gottes suchen und in seiner Nähe bleiben.
Erfahrungen, aus denen man neue Quellen der Kraft und der Orientierung gewonnen hat, drängen nach einer weiterführenden Vertiefung  – nach „mehr“.

Auftanken an der Quelle
Austausch, Gebetszeiten, Eucharistie
persönlich zur Ruhe kommen
sich auf den Weg machen, Gemeinschaft erfahren
Downloads
Vertiefungscursillo April und Nov 2022.pdf
Anmeldung
Diese Veranstaltung ist ausgebucht

24.11.2022 – 27.11.2022

Männer-Cursillo

Beginn:Do, 24. November 2022 18:30 Uhr
Ende:So, 27. November 2022 17:30 Uhr
Details & Anmeldung
Ort
Cursillo-Haus St. Jakobus, Kapellenberg 58
89610 Oberdischingen, Tel.: 073 05 / 91 95 75
info@haus-st-jakobus.de
Leitung
Leitung: Ein Männer-Team mit Priester
Kosten
Übernachtungen im Einzelzimmer mit Vollpension: 198 Euro.
Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension: 174 Euro.
Die Kursgebühr beträgt je nach Teilnehmendenzahl 20 - 50 Euro und wird vor Ort in bar erhoben.
Anmerkung
Christsein erleben unter Männern: Gemeinschaft erleben, den Glauben feiern, miteinander im Gespräch sein, miteinander suchend unterwegs sein.

„Cursillo” (span.) heißt „kleiner Kurs”. Vor fast 60 Jahren im Umfeld der Pilgerschaft nach Santiago de Compostela entstanden, vermitteln diese dreitägigen kleinen Glaubenskurse ein aufrüttelndes, unvergessliches Erlebnis des Wesentlichen im Christentum. Der Mensch steht im Vordergrund. Ein Team begleitet den Kurs.


Im Cursillo kommt alles zur Sprache, was Menschen von heute bewegt, und es wird viel gelacht, gesungen und so gebetet, wie einem zu Mute ist – ehrlich unkompliziert – einfach menschlich! Viele erleben zum ersten Mal, wie befreiend der Glaube wirkt, wie tief die Freundschaft mit Christus Menschen ergreifen kann. Eine Freundschaft, die Mut und neue Kraft für den Alltag schenkt.


„Den Cursillo kann man schwer beschreiben - man muss ihn einfach selbst erleben“, sagen viele der Teilnehmer. Ein Ehepaar: „Rückblickend können wir heute sagen, dass der Cursillo das Beste war, was uns Beiden passieren konnte. Wir sind allen, die sich für den Cursillo einsetzen, sehr, sehr dankbar.“


Aus finanziellen Gründen soll die Teilnahme nicht scheitern.


Infos über Cursillo-Termine und Kontaktstellen in Deutschland, Europa und weltweit vermittelt die Cursillo-Arbeitsgemeinschaft Deutschland (CAD), Helene-Maria Weigmann, Waldstr. 40; 12487 Berlin, Tel.: 030 24536727 und Michael Kuczera, Segelfliegerdamm 40; 12487 Berlin


E-Mail: cad-sekretariat@cursillo.de

Anmeldung
7 Plätze frei